header image
 

Workshops Biografiearbeit Ost

Was ist Biografiearbeit?


Biografiearbeit bietet Ihnen die Möglichkeit zur Lebensrückschau und Erinnerungsarbeit. Besonders kommt Biografiearbeit dort zum Tragen, wo Wendepunkte oder Krisen in der Lebensgeschichte eines Menschen eine Rückschau erfordern oder wo unbekannte oder unverstandene Teile der Biografie der Erklärung und Verarbeitung bedürfen. Die Methode des biografischen Arbeitens begleitet und unterstützt Sie bei der Suche oder Festigung seiner Identität, bei einer Bilanzierung seines bisherigen Lebens oder dabei, rückblickend seinen Lebensweg bis ins Hier und Jetzt zu verfolgen.

In unseren Workshops „Biografiearbeit Ost“ haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuelle Biografie in den damaligen gesellschaftlichen und politischen Zusammenhang zu setzen.


Methoden


  • Einzel-, Kleingruppen- und Gruppenarbeit
  • In unterschiedlichen Praxisfeldern (Schule, Familie, Arbeit usw.)
  • in jeder Altersstufe
  • mit Hilfe verschiedener aufeinander abgestimmter Fragestellungen und Übungen

Inhalte

  1. Kennlernübungen
  2. Einzelne Fragestellungen und Übungen zum Thema Kindheit und Jugend zum Beispiel zu Spielen, zur Familienkultur und -geschichte
  3. Fragen und Übungen zu Schule, Ausbildung, Beruf
  4. Fragen und Übungen zum Selbstbild, Selbstwertgefühl und zu Lebensentwürfen
  5. Fragen und Übungen zu Einordnungen in die Zeit (politisches Geschehen)